Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Kreisverband Riesa e.V.
Dr.-Külz-Str. 37
01589 Riesa 
Telefon 03525 6573 -0
Telefax 03525 6573 -29

info@drk-riesa.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Mo, Di, Do von 08.00 - 16.00 Uhr
Mi von 08.00 - 18.00 Uhr
Fr von 08.00 - 13.30 Uhr

Blutspendetermine

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

Kindertageseinrichtungen Ambulante Pflege Ehrenamt Erste-Hilfe-Kurse Hausnotruf

„Komm ins Ehrenamt“

Auch vor unserem Kreisverband macht der allgemeine Trend nicht halt: Es wird immer schwieriger, einsatzbereite Menschen zu finden, die sich ehrenamtlich engagieren. Dabei kann Ehrenamt durchaus interessant sein und das gute Gefühl geben, zu helfen, wo Hilfe dringend notwendig ist. Der folgende Film soll einige Beispiele hierfür aufzeigen:

Noch Fragen zu Einsatzmöglichkeiten im Ehrenamt oder Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit im DRK Kreisverband Riesa e.V.?
Dann folgen Sie dem Link:

Keine Zeit für ehrenamtlichen Einsatz? Vielleicht unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Fördermitgliedschaft beim DRK. Diese Einnahmen kommen direkt unserer sozialen und ehrenamtlichen Arbeit zu Gute. Interesse?
Dann folgen Sie diesem Link:

Fahrdienst für Senioren

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

Wir helfen Menschen, deren Mobilität aufgrund einer Behinderung eingeschränkt ist. Mit unserem Fahrdienst erleichtern wir Ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Weiterlesen.

Schwangerschafts-, Konflikt- und Eheberatungsstelle

Die Angebote reichen u. a. von der Beratung, über finanzielle Hilfen für Schwangere bis zur Unterstützung bei Kuranträgen. Mehr zu unseren Angeboten hier.

Ihr direkter Kontakt zur Beratungsstelle: 03525 6573 - 25.

 

DRK-Dienstleistungen

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke, Familien, Kinder und Menschen in Not.
Mehr zu unseren Sozialen Dienstleistungen finden Sie hier.

Fleißiges Schaffen im Obdachlosenheim

Leider ist ein anderes - geeignetes - Objekt für das Obdachlosenheim momentan nicht in Sicht.

Daher ist im und um das Gebäude auf der Klötzerstraße wieder großes Saubermachen und in-Ordnung-bringen angesagt. Bewohner, Mitarbeiter und unsere ehrenamtlichen Helfer packen mit an und helfen mit... [mehr]

Landkreisübung am Schottenbergtunnel in Meißen

Am letzten Samstag Vormittag war es kaum zu überhören - ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Feuerwehr und Katastrophenschutz rückte in Richtung Meißen aus - aber nur zu Übungszwecken.

Der Landkreis Meißen führte am Samstag, 08.09.2018 eine Übung am Schottenbergtunnel in Meißen durch, mit einem Szenario, wie es durchaus realistisch passieren könnte. Ein Busunglück im Tunnel mit ca.... [mehr]

Bestnote bei MDK-Prüfung für unseren ambulanten Pflegedienst

Am 21.08.2018 wurde unser ambulanter Pflegedienst von Fachleuten unter die Lupe genommen und konnte mit einem herausragenden Ergebnis punkten.

Nach eingehender Prüfung durch den Medizinischen Dienst der Kassen hinsichtlich der Qualität der pflegerischen Leistungen, der ärztlich verordneten pflegerischen Leistungen, der Dienstleistung und... [mehr]

JRK Riesa nimmt erfolgreich am Landeswettbewerb in Leipzig teil

Auch 8 unserer Jugendrotkreuzler nahmen am letzten Wochenende erfolgreich am sächsischen Landeswettbewerb am Völkerschlachtdenkmal in Leizig teil.

Bis zum Nachmittag setzten die insgesamt 112 teilnehmenden Jugendlichen ein Zeichen für Menschlichkeit, Demokratie und Hilfsbereitschaft. An verschiedenen Stationen überzeugten sie mit ihrem Wissen... [mehr]

Ausgelassene Stimmung beim diesjährigen DRK-Sommerfest

Trotz anfänglichem Regen war das DRK-Sommerfest eine gelungene Veranstaltung, bei der sich mehr als 120 Mitarbeiter des DRK Kreisverband Riesa e.V. und der DRK Rettungsdienst Riesaer Elbland gGmbH...

Der Präsident des DRK Riesa, Horst Hofmann, eröffnete die Veranstaltung mit einem großen Dank an alle Mitarbeiter für ihre engagierte Arbeit und wünschte allen einen ausgelassenen Abend. Gegen 18.30... [mehr]

DRK zur 700-Jahr-Feier in Bauda präsent

Anlässlich 700 Jahre Bauda war am letzten Freitag, 24.08.2018, u.a. auch das DRK Riesa präsent.

Während vorrangig das Hauptamt des DRK Riesa beim Sommerfest ausgelassen feierte, wurde in Bauda anlässlich der 700-Jahr-Feier das DRK vom Ehrenamt präsentiert. Man nutzte die Gelegenheit, um das... [mehr]

Einsatz im ELK Riesa

Am letzten Sonntag kam es gegen Mittag zur Alarmierung der Einheiten im Landkreis Meißen, da auf Grund von Stromstörungen eine teilweise Evakuierung des Krankenhauses Riesa notwendig wurde.

Der Katastrophenschutz, die Einsatzabschnittsleitung Rettungsdienst, das Kreisauskunftsbüro sowie Feuerwehr und THW wurden alarmiert, um einige Patienten aus dem Krankenhaus Riesa in umliegende... [mehr]