Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Kreisverband Riesa e.V.
Dr.-Külz-Str. 37
01589 Riesa 
Telefon 03525 6573 -0
Telefax 03525 6573 -29

info@drk-riesa.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Mo, Di, Do von 08.00 - 16.00 Uhr
Mi von 08.00 - 18.00 Uhr
Fr von 08.00 - 13.30 Uhr

Blutspendetermine

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

Kindertageseinrichtungen Ambulante Pflege Ehrenamt Erste-Hilfe-Kurse Hausnotruf

„Komm ins Ehrenamt“

Auch vor unserem Kreisverband macht der allgemeine Trend nicht halt: Es wird immer schwieriger, einsatzbereite Menschen zu finden, die sich ehrenamtlich engagieren. Dabei kann Ehrenamt durchaus interessant sein und das gute Gefühl geben, zu helfen, wo Hilfe dringend notwendig ist. Der folgende Film soll einige Beispiele hierfür aufzeigen:

Noch Fragen zu Einsatzmöglichkeiten im Ehrenamt oder Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit im DRK Kreisverband Riesa e.V.?
Dann folgen Sie dem Link:

Keine Zeit für ehrenamtlichen Einsatz? Vielleicht unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Fördermitgliedschaft beim DRK. Diese Einnahmen kommen direkt unserer sozialen und ehrenamtlichen Arbeit zu Gute. Interesse?
Dann folgen Sie diesem Link:

Fahrdienst für Senioren

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

Wir helfen Menschen, deren Mobilität aufgrund einer Behinderung eingeschränkt ist. Mit unserem Fahrdienst erleichtern wir Ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Weiterlesen.

Schwangerschafts-, Konflikt- und Eheberatungsstelle

Unsere Beraterinnen erreichen Sie direkt unter der Telefonnummer: 03525 6573 - 25. Die Angebote reichen u. a. von der Beratung, über finanzielle Hilfen für Schwangere bis zur Unterstützung bei Kuranträgen. Mehr zu unseren Angeboten hier.

 

 

medizinische Fußpflege

Foto: B. Pleyl/WoKu Riesa

Seit Ende 2015 verstärkt eine neue Podologin unser Team im Gesundheitsbereich.

Mehr über das Angebot an Fußpflege – Leistungen und Kontaktdaten erfahren Sie hier.

Projekt "soziales Backen" kommt dem Obdachlosenheim zu Gute

Die Jugendlichen des Berufsvorbereitenden Jahres (BVJ 16) führen in jedem Jahr ein Projekt "soziales Backen" durch. In diesem Jahr buken sie für die Angehörigen des Riesaer DRK- Obdachlosenheimes

Die Gruppe (10 Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren), geführt von der Schulsozialarbeiterin Frau Toth, übergab das Backwerk am 08.12.2016 den Obdachlosen. Dabei kam es zu einem zwanglosen Gespräch... [mehr]

Im Obdachlosenheim wird die Adventszeit eingeläutet

Zur Einstimmung in die Vorweihnachtszeit wird das Weihnachtsbäumchen geschmückt.

Das hübsche Bäumchen spendete die Wohnungsgesellschaft Riesa mbH - herzlichen Dank dafür! Die Bewohner des Obdachlosenheimes schmückten den Baum mit viel Liebe und Geduld, so dass... [mehr]

Neues KfZ für die Kleidersammlung

Ein neuer Transporter steht im DRK Kreisverband Riesa e.V. ab sofort für die Kleidersammlung zur Verfügung.

Nachdem das bisherige Fahrzeug der Kleidersammlung einen unwirtschaftlichen Reparaturschaden hatte, musste schnellstens ein neues Fahrzeug angeschafft werden. Der VW-Crafter wird nun seinen Dienst in... [mehr]

Katastrophenschutz und THW üben gemeinsam

Am 21.10.2016 trafen sich der Katastrophenschutz des DRK Riesa und der THW Ortsverband Riesa zu einer gemeinsamen Übung.

Mit Blaulicht und Sirene startete die Kolonne von DRK- und THW-Fahrzeugen von der Kreisgeschäftsstelle des DRK Riesa aus zur gemeinsamen Übung nach Strehla und sorgten dabei sicher für einiges... [mehr]